Startseite Badse.de

Start
Infos
Aktuell
Berichte
   Werkelwochenende
   Der Tag
   Die Verlosung
Kontakt

Salzsieder Der Stand Ortsbürgermeister und Pastor

Abend der Begegnung

Bilder von unserem Stand beim Abend der Begegnung:

Schon um halb neun haben wir uns an der St. Georgs-Kirche getroffen und sind mit zwei Bullis, zwei Anhängern und zwei PKW nach Hannover aufgebrochen.


Gegen 10 Uhr konnten wir "Am Marstall mit dem Aufbau beginnen, hatten also viel Zeit, um in aller Ruhe unseren Stand aufzubauen.

Unser "Gradierwerk". Es passte gerade auf einen der Anhänger.

Das Salzquiz wird vorbereitet

Das fünfte Auto mit den Lebensmitteln trifft am frühen Nachmittag am Stand ein. - Die Salzbrezen sind da.

Bei schönsten Wetter nimmt der Bad Salzdetfurther Stand immer mehr Gestalt an. Da darf man sich auch mal eine Pause gönnen.

Das erste Verkaufsteam ist inzwischen eingetroffen, es wir eifrig Kaffee und Tee gekocht und die ersten Waffeln werden gebacken.

Schon während des Aufbaus fanden sich reichlich Besucher ein, aber ab 19.00 Uhr, nach dem Ende der Eröffnungsgottesdienste ging es richtig los. Die Gehwege waren ein einziges Menschenmeer.

Unsere "Salzpfänner" sind ein Blickfang. Sie werben für unser Salzquiz und geben gerne Auskunft über Bad Salzdetfurth.

Nach dem Gottesdienst wird es richtig voll. Ein Menschenmeer bevölkert die Straßen, aber es bleibt friedlich und gelassen.

Pasor Klaus-Daniel Serke mit Ortsbürgermeister Wofgang Dettmer

Stimmungsvolle Beleuchtung nach Sonnenuntergang

Alles abgebaut - wo bleiben die Fahrzeuge?

Das war es: Spät ist es geworden, bis alles wieder abgebaut und verladen war.

 

zum Seitenanfang