Startseite Badse.de
News

Bad Salzdetfurth
Detfurth
Bodenburg
Östrum
Breinum
Groß Düngen
Klein Düngen
Heinde
Lechstedt
Listringen
Wehrstedt
   Erste-Hilfe-Kurs
   Teamer eingesegnet
   Besuchsdienst
   Eisenbahnwagon
   Zu Gast bei Freunden
   Landfrauen
   25 Jahre Heimatverein
   Gewonnen
   Musikzug
   mehr ...
Maiental
Hockeln
Wesseln
über News

 

4. September 2005

25 Jahre Heimatverein Wehrstedt

Der Heimatverein feiert sein 25. jähriges Jubiläum mit einer Festwoche.

Gruppenbild
Michael Hartmann (1. Vorsitzende des Heimatvereins) und Reinhard Bälkner pflanzen zum 25 jährigen Jubiläum eine Linde vor dem Dorfgemeinschaftshaus.

"Damit wir in 25 Jahren, wenn wir wieder hier feiern etwas Schatten haben, pflanzen wir heute eine Linde", sagte der 1. Vorsitzende des Wehrstedter Heimatvereins Michael Hartmann während der Eröffnung der 25 Jahr-Feier des Heimatvereins. Anschließend schritt er zusammen mit Reinhard Bälkner zur Tat und pflanzte bei strahlenden Sonnenschein eine Linde auf der Wiese vor dem Dorfgemeinschaftshaus.

Für die Besucher gab es ein strammes Programm: In der ehemaligen Aula war eine Ausstellung "Wildtiere rund um Wehrstedt" aufgebaut, die Heimatstube konnte besichtigt werden, es gab Kaffee und Kuchen. Jugendliche der Kirchengemeinde stellten das Projekt Jugendraum vor. Ein ausgedienter Eisenbahnwagen soll im Wehrstedter Pfarrgarten aufgestellt werden und als Jugendraum dienen. Der Erlös aus dem Waffelverkauf dient diesem Projekt.

Die Jugendlaienspielgruppe des Heimatvereins zeigte auf der Bühne was sie kann. Zum Abschluss gab es leckeres vom Grill.

Am Sonnabend den 10. September ist die Jubiläumsfeier auf "Ossenkops Saal" geplant, am Sonntag, 11. September wird die Festwoche mit einem Frühschoppen am Dorfgemeinschaftshaus beendet.


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang