Badse.de

News

Artikel schreiben

Archiv Wehrstedt

26. September 2002

25 Jahre Südkauf

Ein Familienunternehmen feiert ein bemerkenswertes Jubiläum.

Angefangen hat alles mit einem kleinen Lebensmittelladen in Wehrstedt, den Brigitte Lange von Ihren Eltern übernommen hatte. Damals wurden die Kunden auf 25 qm noch einzeln bedient. Im Laufe der Zeit wurde der Laden zwar modernisiert, aber es fehlte an Platz.

Gruppenbild
Das Südkauf - Team. Familie Lange und Mitarbeiter.

Im September 1977 eröffneten Gerhard und Brigitte Lange den Südkauf ebenfalls in Wehrstedt. Auf 300 qm boten sie Ihren Kunden ein breites Sortiment an Lebensmitteln, das sie im Laufe der Zeit immer wieder erweiterten. So können heute die Kunden auf ca. 900qm Verkaufsfläche Lebensmittel, Getränke, Fleischwaren, Backwaren und Käse aus einem reichhaltigen Sortiment wählen und sich mit ihren Wünschen an das freundliche Personal wenden.

"Ein Familienbetrieb in der Lebensmittebranche, wie wir ihn führen ist heute ein Unikum", bemerkt Florian Lange, der wie seine Schwester Gaby im elterlichen Betrieb arbeitet und auch eine Zukunft für den Südkauf sieht. Vor 25 Jahren gab es in Bad Salzdetfurth noch viele Lebensmittelläden, die aber nach dem Auftauchen der großen Verbrauchermärkte verschwunden sind.

"Wir haben über die Jahre viele treue Kunden", freut sich Gerhard Lange, ohne die wäre das alles nicht möglich gewesen. Und so feiert Familie Lange auch mit Ihren Kunden, mit Sonderangeboten, Bratwurst und Bier 25 Jahre Südkauf.


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang