Badse.de

News

Artikel schreiben

Archiv Wehrstedt

8. September 2002

SV Wehrstedt ermittelt Vereinsmeister 2002

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Einzel, Doppel und Mixed wurden wieder mit großer Beteiligung ausgetragen. Zum ersten Mal haben auch die Jugendlichen an diesem Wochenende ihren Vereinsmeister ausgespielt.

Gruppenbild
Die Sieger der Tennisvereinsmeisterschaft des SV Wehrstedt.

Am Endspielwochenende wurden bei schönstem Sonnenschein folgende Platzierungen ausgespielt: Bei der A-Jugend gewann Malte Schepers vor Nicolas Schmidt, in der B-Jugend siegte Sebastian Kälz vor Alexander Leinemann. C-Jugend-Vereinsmeisterin wurde nach einem "Geschwisterduell" Samantha Kälz vor ihrem Bruder Mickey Kälz.

Bereits zum dritten Mal standen sich in diesem Jahr Annette Beelte und Petra Briehl im Endspiel der Damen gegenüber. P. Briehl konnte nach einem spannenden Drei-Satz-Match wieder den Sieg für sich ver- buchen, Stefan Sievert gewann vor Alexander Hein bei den Herren.

Bei den Herren 40+ entschied Bernd Sandmann das Spiel für sich, und zwar gegen Hartmut Brandes. Nach einem ausgeglichenen Damen-Doppel konnten in diesem Jahr Beate Hesse und Petra Briehl gegen Hedda Aschermann und Roswitha Philipps gewinnen.

Im Herren-Doppel siegte in diesem Jahr die Paarung Dirk Körner/ Ralf Schweckendieck vor Lars Stürmer und Frank Peschutter. Und zu guter Letzt gewannen im Mixed Petra und Andreas Briehl vor Hedda und Andreas Aschermann.


Bericht von Petra Briehl, Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang