Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Wehrstedt

5. März 2001

Skateranlage im Sportpark

SPD-Ratsfraktion informierte sich vor Ort.

Stadtdirektor Erich Schaper informierte die SPD-Fraktion vor Ort über den aktuellen Stand: Der lang ersehnte Wunsch nach einer Skateranlage soll noch in diesem Jahr in Erfüllung gehen. Im Sportpark Wehrstedt soll sie auf dem Gelände der ehemaligen Sprung- und Kugelstoßanlage "mit allem Drum und Dran" erstellt werden.

SPD-Fraktion im Wehrstedter Sportpark
Die SPD-Ratsfraktion vor der zukünftigen Skateranlage.

Das vom Ortsrat Wehrstedt für diesen Platz geplante Hochzeitswäldchen wird an eine andere Stelle verlegt.

Bei Ihrer Ortsbegehung informierte sich die SPD-Ratsfraktion darüber hinaus über die Sanierung der Straßenbeleuchtung An der Schafweide, besichtigte den Ausbau der Straße "Lehmkuhle" und das Neubaugebiet "Lückenkamp", und informierte sich über das geplante Baugebiet "Hardkamp"

Der alte Ortskern von Wehrstedt stand ebenfalls auf dem Programm: Seit Jahren wartet die Verwaltung auf die Bewilligung eines Antrages zur Dorferneuerung. Erst wenn die Mittel fließen, können die entsprechenden Maßnahmen durchgeführt werden.


Bericht und Fotos von Jörg Neelen aus Wehrstedt.
 

zum Seitenanfang