Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

19. August 2006

Ev. Jugend radelt nach Leer

Eine abwechslungsreiche Woche mit dem Rad unterwegs

Gruppenbild
Pause: In der Meppener Innenstadt wurde eine kleine Rast eingelegt.

Einmal das normale Leben hinter sich lassen und die Annehmlichkeiten des Alltages mit dem harten Sattel eines Fahrrades tauschen und dabei die niedersächsische Landschaft zwischen Dümmer und Leer kennenlernen, dass haben acht Mitarbeiter der Evangelischen Jugend Bad Salzdetfurth für eine Woche getan.

Die erste Etappe wurde mit der Eurobahn bewältigt: von Bad Salzdetfurth ging es mit den Rädern, auf denen das gesamte Gepäck für eine Woche sowie Schlafsäcke und Isomatten untergebracht waren, mit der Lammetalbahn und der Weserbahn nach Löhne. In Tegesetappen von 31 bis 70 km radelte die kleine Gruppe Richtung Norden. Unterschlupf für die Nacht fanden die ehrenamtlichen Mitarbeiter, die sonst Projekttage für Konfirmanden vorbereiten, bei Konfirmandenfreiten mithelfen oder bei anderen Gemeindeaktionen mit anpacken, in Gemeindehäusern entlang der Strecke. Jeder Tag war anders, mal hatten die "Scouts" alle Hände voll zu tun, wenn es kreuz und quer durch die Landschaft ging, dann wieder war das täglich wechselnde Küchenteam gefordert die acht hungrigen Personen mit Selbstgekochten zu versorgen.

Neben der abwechslungsreichen Landschaft gab es auch Begegnungen und Sehenswürdigkeiten: so gab es ein Gespräch mit einer Diakonisse im Diakonissen Mutterhaus in Lemförde, wurde sich über das Vogelparadies Dümmer See informiert, die Meyer Werft in Papenburg besucht, bei der Tranrapid Teststrecke im Emsland eine Pause eingelegt und auf den Fehnkanälen zwischen Rauderfehn und Leer eine Paddeltour unternommen.

Zum Abschluss gab es für die Teilnehmer noch ein Wiedersehen mit Pastor Dietmar Vogt und seiner Frau Sandra im Gemeindehaus der Lutherkirchengemeinde in Leer. Vorbereitet wurde die Radtour von Diakonin Ilona Wewers und Inga Brüsch, die im Vorfeld alle Hände voll zu tun hatten. Nachdem die Strecke ausgearbeitet war, musste für die Übernachtungen in den Gemeindehäusern gesorgt werden - eine nicht gerade alltägliche Anfrage an die Kirchengemeinden.

Gruppenbild
Am Ziel angekommen: Treffen mit Pastor Dietmar Vogt und seiner Frau Sandra im Gemeindehaus der Lutherkirchengemeinde in Leer.

Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang