Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

16. März 2005

Frauentanzfest

Frauen treffen sich zum Tanzen

Gruppenbild

Über 40 Frauen kamen zum internationalen Frauentanzfest, das im Umfeld des internationalen Frauentages bereits zum 8. Mal in Bad Salzdetfurth stattfand. Bei ruhigen und schwungvollen Kreistänzen, genossen die Frauen die Begegnung miteinander.

In ihrer Begrüßung wies Ursula Geiger, Frauenbeaftragte der Stadt Bad Salzdetfurth u.a. auf die wichtige Rolle der Frauenbeauftragten hin: "Als Institution für die Durchsetzung der Rechte von Frauen wurden Frauenbeauftragte gesetzlich beauftragt. Wie Sie in der Presse verfolgen können, soll inzwischen auch hier zu Lasten der Frauen gespart werden. Wer achtet dann künftig darauf, ob die Rechte der Frauen entsprechend wahrgenommen werden? Allein die Verankerung im Gesetz reicht erfahrungsgemäß nicht aus...".

Gruppenbild

Ilona Wewers, Maria Schmedding, Karin Wittwer und Ilse Welge leiteten die Tänze an und forderten zum Mitmachen auf. Eine Überraschung war die Spanierin, Melli König und Teresa Hahn. Sie führten einen Flamenco vor und motivierten die Frauen zu einem Bolero und weiteren spanischen Tänzen, die sehr viel Lebensfreude vermittelten.

Das von den Teilnehmerinnen zusammen getragene Mitbring-Büfett bot in den Pausen verschiedenste Köstlichkeiten von deftig über Salate verschiedenster Art bis zu Süßspeisen und verführte immer wieder zum Nachschlag.

Gruppenbild
Das Vorbereitungsteam des Frauentanzfestes.

Vorbereitet und durchgeführt wurde das Tanzfest von Frauen aus verschiedenen Organisationen und Vereinen: Ursula Geiger: Frauenbeauftragte der Stadt Bad Salzdetfurth, Ilona Wewers: Diakonin von der Ev.-luth. St. Georgsgemeinde und der Ev.-luth. Martin-Luther-Gemeinde, Bad Salzdetfurth, Christiane Weiß: Gemeindereferentin von der katholischen Pfarrgemeinde "Zur Heiligen Familie", Bad Salzdetfurth, Monika Becker: Mitglied des Kirchenvorstandes der Ev.-luth. St. Johannisgemeinde, Bodenburg, Birgit Dietrich: ehrenamtliche Mitarbeiterin von der Ev.-luth. Martin-Luther-Gemeinde, Bad Salzdetfurth, Giesela Nitsche: Vorsitzende des Kirchenvorstandes der Ev.-luth. St. Andreas-Gemeinde, Wehrstedt, Karin Wittwer und Ilse Welge: Tanzsportabteilung SV Eintracht Bad Salzdetfurth.


Bericht und Fotos von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang