Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

13.- 15. August 2004

Das Leben der Dinge

Manche Dinge könnten eine interessante Geschichte erzählen, Evangelische Jugend fasst sie in Worte.

Gruppenbild
Sammelten und sortierten Flohmarktartikel: Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen +des Fereinabschlusszelten der Ev. Jugend.

Beim diesjährigen Ferienabschlusszelten trafen sich Jugendliche wieder einmal im Wehrstedter Pfarrgarten um bei überwiegend schönen Wetter 4 Tage lang "Lagerleben" am Ende der Sommerferien zu genießen.

Um die Zeit sinnvoll und kreativ zu nutzen hat sich Diakonin Ilona Wewers etwas einfallen lassen: Um einen Flohmarkt am 12. September zu bestücken hatte sie zur Sammlung von Flohmarktartikeln aufgerufen.

Am Sonnabend ist sie dann mit Jugendlichen herumgefahren und hat die zahlreichen Spenden eingesammelt. Im Pfarrgarten wurden die "Schätze" gesichtet, sortiert teilweise aufgearbeitet und ausprobiert. - Es ist schon interessant, was für Dinge da auftauchen, und das einige Sachen offensichtlich eine lange Geschichte hinter sich haben.

Von den Geschichten des Liedermachers Gerhard Schöne über "Das Leben der Dinge" inspiriert, suchten sich die Jugendlichen aus den zahlreichen Gegenständen ein Gegenstand herraus, dem sie mit einer Phantasiegeschichte Leben einhauchten. Die neu "belebten" Dinge und Ihre Geschichte können zusammen mit einem reichhaltigen Flohmarktangebot am 12. September ab 13.00 Uhr auf dem Georgsplatz bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen bestaunt werden.

Infos zum Tag des Offenen Denkmals am 12. September 2004


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang