Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

14. September 2003

Über 600 Besucher in der Kirche

Großer Ansturm auf St. Georgs Kirche

Gruppenbild
Helgard und Hubert Bartens hatten alle Hände voll zu tun: 672 Gäste besuchten die St. Georgskirche während des Soltmanmarktes.

Hubert und Helgard Bartens staunten nicht schlecht! Mit etwas mehr Publikum hatten sie ja gerechnet, aber dass so viele Menschen die St. Georgs-Kirche sehen wollten, damit hat keiner gerechnet. Am Ende des Tages waren es 672.

Die Lammetalbahn brachte zahlreiche Besucher auch aus der weiteren Umgebung nach Bad Salzdetfurth, viele ließen sich von den geöffneten Türen der Kirche anziehen und wagten einen Blick in das historische Gebäude. Das Bahnhofsfest und der Soltmannmarkt sorgten dafür, dass die Kirche mitten im Geschehen stand.

In diesem Jahr war die St. Georgs-Kirche vom Altstatdfest an bis zum Soltmannmarkt jeden Sonntag in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Zahlreiche Gäste besichtigten die über 300 Jahre alte Kirche mit ihrer sehenswerten Ausmalung, fanden Ruhe und Besinnung genauso wie Interessantes über Entstehung und Geschichte des Gebäudes. Die geschulten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führten die Gäste durch die Kirche.

Auch im nächsten Jahr wird mit dem Altstadtfest das Projekt "Offene Kirche" wieder starten.


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang