Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

Wunder in Blau

Ausstellung von Claudia Weinreich aus Bad Salzdetfurth im Relexa Hotel Bad Salzdetfurth

Bild von Claudia Weinreich

In die Welt des Wunderbaren entführt die 32 jährige Bad Salzdetfurtherin Claudia Weinreich ihre Zuschauer mit ihrer Ausstellung unter dem Titel "Das blaue Wunder". Gezeigt werden abstrakte Acrylbilder zum Thema Träume, Wasser, Erde. Die meisten Werke, im kühlem Blau, teilweise als Collagen mit kunstvoll eingebundenen Industriemüll oder filigranen Papierarbeiten. Inspirieren läßt sich die Künstlerin u.a. in Ihren Urlauben am Meer. Ihre Inspiration Blau ist das Wasser, welches Sie in allen Lagen und Wogen in Ihren Bildern ausdrückt.

Die Koordinatorin der Künstlergruppe "Holler Art" , Elke Braukmüller betonte bei der Vernissage den passenden Titel der Ausstellung, wie sehr die Bilder zum Träumen einladen. Die Landrätin Ingrid Baule unterstrich die kulturelle Arbeit der Künstlergruppe "Holler Art". Die Tatsache, dass die ausstellenden Künstler vorwiegend aus dem Landkreis Hildesheim stammen, fand ihren Zuspruch und Anerkennung. Claudia Weinreich verwies auf die vielen meißt winzigen Details in ihren Bildern. Lenkte den Blick auf das Wunderbare und Versteckte. Vor den Werken soll man stehen bleiben, träumen, sich der Phantasie hingeben.

Claudia Weinreich arbeitet als Vertretungslehrkraft an der Grundschule Bodenburg und unterrichtet dort u.a. das Fach Kunst. Dieses Fach hat ihr auch die Inspiration gegeben, selbst mit dem Malen anzufangen. Seitdem sind 3 Jahre und ihre erste erfolgreiche Ausstellung im Kunstcafe Hahn in Kassel vergangen. Sie wird auch teilnehmen am "Themenpark der Künste". Am 17.August 2003 auf dem Gelände vom Relexa Hotel Bad Salzdetfurth wird, neben vielen anderen interressanten Künsten, Sie dem Besucher tiefe Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen geben und demonstrieren. Vorbereitet und organisiert wird dieses große Künstlerfest, bei dem eine Vielzahl von Kunstformen einen ganzen Tag lang dem Besucher aktiv vor- und dargestellt wird, von der Künstlergruppe & Ausstellungsorganisation Holler Art. Ein besonderen Schwerpunkt legt die Gruppe auf die Förderung von Kindern im künstlerischem Bereich und verspricht einen künstlerischen Genuß von namhaften, interessanten Künstlern aus der nahen und fernen Umgebung Hildesheims.

Weitere Informationen um die laufenden und die folgenden der von der Künstlergruppe organisierten Aktivitäten finden Sie auf der Homepage unter www.HollerArt.de

Gruppenbild

Bericht und Foto von Frank Braukmüller
 

zum Seitenanfang