Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

27. April 2003

Kunstausstellung im Relexa Hotel

"Farbwelten Realistisch und Abstrakt" von Karin Lojen und Regina Wilhelms-Enskaitis

Gruppenbild
Eröffneten die Ausstellung "Farbwelten - Realistisch und Abstrakt" im Galeriegang des relexa Hotels: v.l.: Silvia Rose-Krampe, Karin Lojen, Ortsbürgermeister Wolfgang Dettmer und Regina Wilhelms-Enskaitis.

Ortsbürgermeister Wolfgang Dettmer und Silvia Rose-Krampe von der Holler Art eröffneten die Ausstellung "Farbwelten Realistisch und Abstrakt" im Galerieflur des Relexa Hotels. Dettmer bedankte sich bei den Mitgliedern der "Holler Art", die die Ausstellungen organisieren und betreuen. Ein Dank ging auch an das Hotel, das den Ausstellungsraum zur Verfügung stellt.

Silvia Rose-Krampe stellte die Künstlerinnen Karin Lojen und Regina Wilhelms-Enskaitis vor, derren Werke noch bis zum 17. Mai zu sehen sein werden. Beide Künstlerinnen haben in Ihrer Malschule Maltechniken kennengelernt und haben in den letzten Jahren ihren eigenen Stil entwickelt.

Farben und Formen aus der Landschaft inspirieren Karin Lojen bei Ihren Bildern, besonders interessiert sich für die Farbe Grau, gemischt aus den Grundfarben, so dass der Betrachter den Vorgang nachvollziehen kann.

Regina Wilhelms-Enskaitis Bilder sind in Acryl oder Pastel gemalt. Sie experimentiert mit Farbflächen, ohne realistischen Bezug und schwärmt wenn sie realistische Landschaften malt.

Die Bilder sind noch bis zum 17. Mai im Galeriegang des Relexa Hotels zu sehen.


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang