Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

19. Januar 2003

Generalprobe im Kursaal

Barbara Schramm und Sybille Hempel-Abromeit proben in Bad Salzdetfurth für Benfizkonzert.

Gruppenbild
Martin Kaune begrüßt Barbara Schramm und Sybille Hempel-Abromeit (von links) zur Generalprobe im Kursaal.

Martin Kaune begrüßte die Barbara Schramm und Sybille Hempel-Abromeit im Bad Salzdetfurther Kursaal. Barbara Schramm studierte Gesang in den USA und begann ihre Karriere als Sängerin in New York, seit 1987 lebt und arbeitet sie in Deutschland. Sybille Hempel-Abromeit studierte in Freiburg im Breisgau und in München Klavier.

Barbara Schramm und Sybille Hempel-Abromeit haben sich anlässlich eines Projektes von Amnesty International kennengelernt und unter dem Titel "Songs of Travel" ein Programm für Mezzosopran und Klavier einstudiert, mit dem sie am 26. Januar bei einem Benfizkonzert zugunsten von Amnesty International zu hören waren. Die Generalprobe fand im Bad Salzdetfurther Kursaal statt, den das zahlreiche Publikum bis auf den letzten Platz füllte.


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang