Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

26. April 2002

Verkehrserziehung mit ADAC und Deutsche Post

Fahrrad -Champions der Grundschule Am Papenberg und der Sothenbergschule kamen sicher ans Ziel

Gleich nach den Osterferien fand auf dem Schulhof der Grundschule Am Papenberg ein Verkehrssicherheitstraining statt, das von der hiesigen Verkehrswacht durchgeführt wurde.

Gruppenbild

Daran nahmen auch 23 Kinder der Sothenbergschule teil. Die insgesamt 93 Schülerinnen und Schiller übten unter der Aufsicht des Initiators von der Verkehrswacht, Herrn Kochler, verkehrsbezogene Aufgaben wie Anfahren, Spurbrett, Kreisel, Achter, Spurwechsel, Slalom und richtiges Abbremsen. Die 200 m lange Teststrecke erforderte von den Kindern viel Geschick und Können.

Den Höhepunkt bildete dann das Turnier, bei dem auch Polizeikommissar Matthiesen, engagierte Eltern aus der Klasse 4a der Grundschule und die Lehrerinnen und Lehrer der teilnehmenden Klassen beider Schulen zugegen waren.

Herr Kochler ließ es sich nicht nehmen, jeden einzelnen Schüler auf seiner Parcoursfahrt zu begleiten und eventuelle Fehlerpunkte zu notieren.

Alle Schüler/innen erhielten Urkunden und kleine Sachpreise. Die Aktion hat den Teilnehmern viel Spaß bereitet und sollte eine gute Schulung im Hinblick auf die noch bevorstehende Fahrrad-Prüfung vor den Sommerferien sein.

Die erfolgreichsten Schüler/innen der Sothenbergschule waren: Marvin Höfner, Timo Bohnensack und Jastreb Berisa.

Die geschicktesten Papenberger waren: Andreas Timofee, Felix Kramer, Sören Wesche, Michele Ohmes, Samuel Rischmüller, Jennifcr Jüngling, Kristina Lemme, David Kramer, Nicola Narli, Denise Fünfstück und Marius Levers.


Bericht von R. Conseil, Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang