Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

19. Februar 2002

Wechsel im Vorstand

Nach 28 Jahren wird Heinrich Meyer von Erich Schaper abgelöst

Zu einer Konstituierenden Mitgliederversammlung hatte der Kreisverband Hildesheim im Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund nach Bad Salzdetfurth eingeladen. Auf der Tagesordnung des kommunalen Spitzenverbandes der kreisangehörigen Städte, Gemeinden und Samtgemeinden standen neben den Routinepunkten auch die Wahl des Vorstandes.

Gruppenbild
Der neue Vorstand mit dem ehemaligen Vorsitzenden Heinrich Meyer (zweiter von links)

Heinrich Meyer, der seit fast 28 Jahren den Vorstand des kommunalen Verbandes geführt hat wurde durch den Bad Salzdetfurther Stadtdirektor Erich Schaper abgelöst.

Schaper dankte Meyer für sein unermüdlichen Einsatz für die Städte und Gemeinden im Kreis. Ganz besonders betonte er sein Engagement für die Hauptverwaltungsbeamtenkonferenz in Hohegeiß. Da Heinrich Meyer immer der "Gute Geist" in Hohegeiß war, übereichte ihm Schaper zum Abschied ein Portrait mit der Aufschrift "Der gute Geist von Hohegeiß". Als Ehrenvorsitzender wurde Meyer auf Lebenszeit das Recht zugesprochen bei den Hauptverwaltungsbeamtenkonferenzen in Hohegeiß anwesend zu sein.

Wilhelm Hoffmann, ehemals Gemeindedirektor in Diekholzen, wurde von Meyer mit der Ehrenmedaille, die höchste Auszeichnung des Städte und Gemeindebundes ausgezeichnet. Hoffmann war der dienstälteste Gemeindedirektor im Landkreis. Meyer berichtet über die gute Arbeit, die Hoffmann für die Gemeinden und Städte verrichtet hat, so war Hoffmann immer auch jemand der die "Notbremse" gegenüber dem Langkreis gezogen hat. Als Beispiel nannte er das Anliegen der Kreisverwaltung die von der Feuerwehr getöteten Wespen anzugeben.

Der neue Vorstand wurde wie der Versammlung vorgeschlagen einstimmig gewählt: Vorsitzender: Bürgermeister Erich Schaper, Bad Salzdetfurth, stellvertretende Vorsitzende: Bürgermeisterin Ursula Ernst, Algermissen, Geschäftsführer Bürgermeister Klaus Huchthausen, Holle, Beisitzer: Bürgermeister Hubertus Schneider, Sibbesse und Bürgermeister Wolfgang Pletz, Lamspringe.

Für die Ämter im Niedersächsischen Städte und Gemeindebund wurden ebenfalls neue Kandidaten gewählt. Ins Präsidium wurde Erich Schaper und als Kandidatin für den Bezirksvorstand Ursula Ernst entsandt. Zudem wurden Vertreter für die Fachausschüsse bestimmt.


Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang