Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

Von Thymian bis Neuntöter

CDU-Wanderung durch das Naturschutzgebiet am Steinberg

Wandergruppe

Bei strahlendem Sommerwetter konnte der Vorsitzende des CDU -Ortsverbandes Wesseln , Burkhard Helfenbein über 60 Teilnehmer begrüssen. Stellvertretend für alle seien hier genannt: Frau Christina Philipps - MdL, Markus Janisch CDU-Bürgemeisterkandidat für die Stadt Bad Salzdetfurth , Alfred Bellgardt - stellvertr. Bürgermeister Bad Salzdetfurth, Alois Kleintje - Ortsbürgermeister von Wesseln , Josef Marheineke - Ortsbürgermeister von Detfurth sowie Vertreter der CDU-Ortsverbände und CDU-Kandidatinnen und Kandidaten für die Ortsratswahl.

Nach einer kurzen Einführung zur Wesselner Geschichte durch Frau Monika Dröge konnte die Wanderung beginnen. Der Weg führte über die Schafweide durch den Grasweg zum Treffpunkt unterhalb des Steinberges. An der Hinweistafel der Paul-Feindt-Stiftung zum Naturschutzgebiet begann die interessante Führung unter Leitung von Frau Burgdorf (Mitglied des Ornitoloischen Vereins). Mit größter Sorgfalt erklärte sie die vorhandenen Pflanzenarten. Die am Steinberg lebenden Tiere wurden durch Herrn Voigt vorgestellt.

Nachdem die Gruppe den Segelflugplatz, vorbei an seltenen Orchideen und anderen Pflanzen, umrandet und den Ausblick auf die Umgebung in sich aufgenommen hatte, verabschiedete man sich mit dem Wissen einen sehr interessanten und kurzweiligen Sonntagvormittag gemeinsam erlebt zu haben.


Foto und Bericht von Burkhard Helfenbein, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Wesseln.
 

zum Seitenanfang