Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bad Salzdetfurth

10. Mai 2001

Feuerwehrübung bei Kali und Salz

Bei strahlend blauen Himmel wurde der 1. und 2. Zug der Stadtfeuerwehr Bad Salzdetfurth alarmiert. Angenommen wurde ein Brand der Dachflächen der zum Teil über 100 Jahre alten Catsan Produktionsgebäude. Die hölzerne Dachkonstruktion ist mit Teerpappe überzogen. Das dieses Szenario durchaus realistisch ist zeigt ein Brand aus jüngerer Zeit, als bei Arbeiten am Dach ein Feuer ausbrach.

Mit einer Wasserkanone, 2 B-Rohren und 5 C-Rohren wurde die Brandbekämpfung vorgenommen. Dabei zeigte die Werkseigene Wasserversorgung ihre Grenzen auf. Um von mehren Seiten den Brand der großen Dachfläche bekämpfen zu können wurde vom Einsatzleiter Karl Bode eine zweite Drehleiter aus Gronau angefordert.

Nach ca. 1,5 Stunden Brandeinsatz wurde die Übung beendet und von allen Beteiligten als Erfahrenswert und Erfolgreich gewertet.


Foto und Bericht von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang