Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bodenburg

Juli 2003

Bodenburger Schützen-und Bürgerkönige proklamiert

Im Marktflecken wurde traditionsgemäß die Königsproklamation der Schützen durchgeführt.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Hartmut Wunnenberg und den stellvertretenden Ortsbürgermeister Alfred Latzel übernahm der 1. Schießsportleiter Günter Bein das Kommando, um mit Unterstützung des Bodenburger Spielmannzuges den Schützenausmarsch durchzuführen. Zur Überraschung aller wurde Regina Dornieden Schützenkönigin mit einen 119er Teiler vor Janine Kärger (241er Teiler) und Daniela Lindner (263er Teiler). Neuer Schützenkönig wurde Eugen Flassig mit einen 139er Teiler, gefolgt von Edgar Schubert (216er Teiler) und Albert Schwanke (355er Teiler). Jugendkönig wurde Fabian Schubert mit einen 84er Teiler vor Daniel Brinkmann (121er Teiler) und Yannic Latzel (180er Teiler). Elisabeth Brückner wurde mit einen 333er Teiler abermals Alterskönigin. Neuer Alterskönig wurde ganz überraschend mit einen 438er Teiler Hans John. Mit jeweils 49 Ring wurde Hartmut Wunnenberg Bester Schütze und Yannic Latzel Bester Jungschütze. Neuer Bürgerkönig wurde Lutz Eisenberger mit einen 141er Teiler vor Manuela Philipps (145er Teiler) und Beate Borchers (172er Teiler).

Zum Abschluss der Königsproklamation gab es ein deftiges Vesper im Schützenhaus am Borbach, wo bis in den frühen Morgen gefeiert wurde.


Bericht und Foto von Günter Bein.
 

zum Seitenanfang