Badse.de

News

1&1 DSL

Artikel schreiben

Archiv Bodenburg

24. November 2002

Schützen küren Hubertuskönig

Gruppenbild
Von links gesehen: 2.König Markus Janisch, 1. Vorsitzender Hartmut Wunnenberg, Hubertuskönig und 1. Schießsportleiter Günter Bein, 3.König Herbert Meibaum.

Der KKS Bodenburg von 1926 hat bei seiner diesjährigen Hubertusfeier den neuen Hubertuskönig gekrönt. Der 1. Vorsitzende Hartmut Wunnenberg konnte rund 40 Mitglieder und Gäste dazu begrüßen. Die Siegerehrung nahmen der 1. und 2. Schießsportleiter Günter Bein und Edgar Schubert vor, die auch die gute Beteiligung am Hubertusschießen hervorhoben.

Hubertuskönig 2002 wurde Günter Bein mit 3mal 30 Ring und 1mal 29 Ring. Die Königskette wurde Ihm vom Ehrenvorsitzenden Dr. Hugo Wagner erneut überreicht, denn er war auch 2001 Hubertuskönig. Den 2.Platz belegte Markus Janisch mit 2mal 30 Ring und 2mal 29 Ring, den 3.Platz belegte Herbert Meibaum mit 1mal 30Ring und 2mal 29Ring. Nachdem alle Teilnehmer ihre Fleisch und Wurstpreise in Empfang genommen hatten, wurde im Schützenhaus noch einige Stunden im gemütlichen Rahmen gefeiert.


Bericht und Foto von Günter Bein, 1. Schießsportleiter für Sportwaffen des KKS Bodenburg

 

zum Seitenanfang